Kontakt-Formular   Inhaltsverzeichnis   Druckansicht  

Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) e.V. Ortsgruppe Pirmasens

Startseite > Historie

Historie

Die OG 1161 Pirmasens feierte mit ihren Mitgliedern am 20. April 2013 ihr 100-jähriges Bestehen. Die Ortsgruppe wurde 1913 von einigen fanatischen Schäferhundefreunden gegründet und hat sich über die Jahre vor und nach den Kriegen eisern über Wasser gehalten und Stück für Stück mit Gelände und Vereinsheim ein kleines Juwel geschaffen.
Einen großen Anteil an dieser Entwicklung haben wir unserem langjährigen Vorsitzenden und heutigen Ehrenmitglied Karl Anton zu verdanken. Er führte die OG über 30 Jahre durch gute und durch schlechte Zeiten. Ein Höhepunkt seiner Laufbahn war das Ausrichten der 
Bundessiegerschau die 1980 über drei Tage in Pirmasens im Stadion stattfand. Vor mehreren Tausend Zuschauern präsentierten 151 Hundeführer ihre Hunde und feierten die Sieger.

    KarlA2013.jpg  

Wegen seiner Zuchterfolge ist Karl Anton eine über die Grenzen hinaus bekannte Persönlichkeit und Träger sehr vieler Auszeichnungen. Karl Anton war auch immer anderen Ortsgruppen verbunden, insbesondere der OG Lahr bei der er ebenfalls Ehrenmitglied ist. Karl Anton krönte seine Laufbahn mit der 100 Jahr Feier und legte danach seinen Vorsitz nieder. Die Ortgruppe Pirmasens und all seine Wegbegleiter danken Karl Anton für seine langjährige und aufopferungsvolle Arbeit für diesen Verein und wünschen ihm viel Glück und Gesundheit auf seinem weiteren Lebensweg.

 

 Mit freundlicher Unterstützung:
Tommydog.GIF

Pia´s Beschriftungen

 
Seitenanfang